Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

OSPA Sport kompakt: HC Empor erfolgreich, Ocik besucht OSPA, Hansa bezwingt Doberaner FC

OSPA Sport kompakt: HC Empor erfolgreich, Ocik besucht OSPA, Hansa bezwingt Doberaner FC

Handball: Empor siegt wieder

Fantastische Stimmung beim Spiel des HC Empor in der Rostocker Stadthalle am vergangenen Wochenende. Mit 38:22 konnte man den Gegener bezwingen.

Wir haben einen Rückblick als Video:

Fußball: Doberaner FC unterliegt FC Hansa Rostock im Landespokal

Es war das Spiel des Jahres für das Team von Coach Ronny Susa, der übrigens im Vertriebsmangement der OSPA tätig ist. Mehr als 2000 Fans waren gekommen und wollten sich dieses Lokal-Spektakel nucht entgehen lassen. Die OSPA präsentierte das Spiel mit einem bunten Rahmenprogramm für die ganze Familie. Am Ende dominierte der FCH deutlich und konnte das Spiel mit 8:0 für sich entscheiden. Wir haben Impressionen des Spieltages, der vielen Doberanern noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Lübzer Pils Cup

Gepostet von Doberaner FC am Freitag, 6. September 2019

Rudern: Hannes Ocik wird Weltmeister und besucht die OSPA

Herzliche Glückwünsche übermittelte OSPA-Vorstand, vertreten durch Frank Berg (ganz rechts) und Karsten Pannwitt (2. v. r.), dem frisch gebackenen Ruder-Weltmeister Hannes Ocik am heutigen Dienstag im OSPA Zentrum. Auch der frisch gebackene Oberbürgermeister Rostocks, Claus Ruhe Madsen (links), war zugegen und drückte seinen Respekt aus.

Zum dritten Mal hintereinander konnte der Schlagmann des Deutschlandachters mit seinem Team Gold holen. Nun ist das klare Ziel Japan 2020. Dort soll es für den Botschafter der OSPA-Sportstiftung endlich die olympische Goldmedaille geben. Wir werden berichten und drücken Hannes die Daumen.

Folgt Hannes auf seinerm Instagram-Kanal https://www.instagram.com/hannes_ocik. Es lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.