Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

OSPA Sport kompakt: Empor siegt zum Start, Rostocker Robben Deutscher Meister, BeneFIT läd ein

OSPA Sport kompakt: Empor siegt zum Start, Rostocker Robben Deutscher Meister, BeneFIT läd ein

Bei hochsommerlichen Temperaturen war am vergangenen Wochenende wieder richtig was los in Sachen Sport in unserer Region. Wir haben den Überblick über die wichtigsten Ereignisse und schauen schon mal in Richtung 1.9., wenn die BeneFIT die Tore öffnet.

Handball: Empor startet erfolgreich

Mehr als 2400 Fans waren am gestrigen Sonntag in die Rostocker Stadthalle gekommen, um den HC Empor beim Auftaktspiel gegen HG Hamburg Barmbek anzufeuern. Die OSPA präsentierte das Handball-Spektakel mit einem OSPA-Spieltag und einem bunten Rahmenprogramm. Mit 27:20 konnten sich die Rostocker am Ende durchsetzen. Der 36-jährige Trainer Till Wiechers war hochzufrieden. So kann es gern weitergehen. 

Die Mannschaft grüßt aus der Kabine!💪🏻 27:20-Sieg!

Gepostet von HC Empor Rostock am Sonntag, 25. August 2019

Apropos weitergehen. Die große Mitgliederaktion des Vereins wurde bis Ende September verlängert.

Fans sind dabei aufgerufen, Flagge zu bekennen und dem HC Empor mit einer Mitgliedschaft zu unterstützen. Aktuell hat der Verein etw 450 Mitglieder. Ab dem 500. Mitglied kann Empor eine Förderung für eine weitere Trainerstelle beantragen. Die OSPA übernimmt bei jedem neuen Mitglied die Gebühren für ein halbes Jahr. Los gehts!


Beachsoccer: Rostocker Robben erneut Meister

Großer Jubel am Warnemünder Strand. Die Männer der Rostocker Robben konnten sich bereits zum dritten Mal in Folge durchsetzen und den begehrten Titel des Deutschen Meisters für sich entscheiden. Im Finale gewann man das Spiel gegen die Beach Royals Düsseldorf. Wir gratulieren dem Team herzlich und wünschen auch weiterhin alles Gute.

Hattrick!Deutscher Beachsoccer-Meister 2019!☆☆☆☆☆☆OuOuOu!

Gepostet von Rostocker Robben am Sonntag, 25. August 2019

 


OSPA Sportstiftung: Gratulation an Tom Gröschel zum Geburtstag

Seit 2013 ist Läufer Tom Gröschel bereits Mitglied im Team der OSPA Sportstiftung. Gestern feierte der zweifache deutsche Meister im Marathon seinen 28. Geburtstag. Wir wünschen auch weiterhin maximale sportliche Erfolge.

Ein großes Ziel sind natürlich die Olympischen Spiele in Japan 2020. Auf dem Weg dahin hatte Tom lerider kürzlich einen Rückschlag erlitten. Der Ausnahmeathlet vom TC Fiko Rostock musste sich einer Operation am Fuß unterziehen und wird damit keinen Herbstmarathon laufen können. Im Herbst wollte er sich eigentlich mit einer guten Zeit für einen Start in Tokio empfehlen. Das muss er das auf das Frühjahr 2020 verschieben.


Ausblick: Benefit meets 600 – Die Sportveranstaltung für coole Kids + Showmatches Goalball und Volleyball

Einen Tag ganz im Zeichen des Sports und der Bewegung können alle kleinen und großen Rostockerinnen und Rostocker am 1. September in der Stadthalle erleben. In Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren der Industrie- und Handelskammer zu Rostock und der Hanse- und Universitätsstadt Rostock lädt der Stadtsportbund Rostock e.V. zur nunmehr siebenten Ausgabe von „beneFIT“ ein. Die Veranstaltung richtet sich an alle Kinder ab sechs Jahren und soll Lust auf Sport und Bewegung machen. Von 10 bis 15 Uhr informieren lokale Sportvereine über ihre Angebote, bieten Mitmachaktionen und tolle Bewegungsangebote an. Es wird Wettkämpfe, einen Stempelparcours, eine große Tombola, eine Showfläche und einige Jubiläums-Überraschungen und Überraschungsgäste geben.

Sportlich geht es dann ab 16 Uhr weiter. Die Sportarten Goalball und Volleyball präsentieren sich in einem Event. Die Goalballer feiern am 1. September ihren Kick Off zur Europameisterschaft. Gut fünf Wochen vor dem EM-Auftakt fordert der Bundesligist RGC Hansa die deutsche Nationalmannschaft heraus.

Anschließend kommen die Volleyballfans voll auf ihre Kosten. Die Männer von Zweitligist SV Warnemünde testen ab 18.30 Uhr gegen den Bundesligisten  SVG Lüneburg. „Wir wollen das Spiel nutzen, um in einem schönen Rahmen unsere neue Mannschaft und die neuen Trikots zu präsentieren“, sagt SVW-Manager Frank Thiessenhusen und ergänzt: „Die Volleyballfans in Rostock und Umgebung bekommen die Chance, mal einen Erstligisten zu sehen. Gegen die starken Lüneburger dürfte unser Team zwar chancenlos sein, allerdings wollen wir so gut wie möglich dagegenhalten.“

Zuvor rühren die Goalballer die Werbetrommel für die Heim-EM (8. bis 13. Oktober) in Rostock. Der RGC verstärkt sich mit Thomas Steiger. Zudem läuft Nationalspieler Reno Tiede für seinen Verein auf. Damit sind fünf von sechs Akteuren aus dem EM-Kader gleichzeitig auf dem Feld. „Wir wollen das Spiel möglichst spannend machen“, sagt Reno Tiede. Am Rande des Spiels wird das EM-Maskottchen präsentiert.

Eigens für die Doppelveranstaltung wird ein Sportboden mit Schaumträgern in der Stadthalle verlegt. „Das ist auch für das Orga-Team eine Generalprobe, damit am 8. Oktober die Party richtig steigen kann“, sagt Reno Tiede.

Tickets für die beiden Spiele am 1. September kosten acht Euro (ermäßigt sechs Euro). Die Preise wurden in Anlehnung an die Jubiläen 800 Jahre Rostock und 600 Jahre Universität Rostock gewählt, so Reno Tiede.

www.benefit-rostock.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.