Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

120 Jahre Zoo Rostock! Die OSPA gratuliert herzlich – und spendiert einen neuen Kinderspielplatz.

Die Zoo Rostock und Darwineum feiert 120. Geburtstag – und wir gratulieren herzlich.

Vor ziemlich genau 120 Jahren wurde die einzigartige Anlage in Rostock eröffnet. Heute sind 4.200 Tiere aus 430 verschiedenen Arten aus aller Welt auf einer Fläche von 56 Hektar dort heimisch. Er ist der größte Zoo an der deutschen Ostseeküste und gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen Norddeutschlands. Zum Geburtstag spendiert die OSPA dem Zoo einen neuen KNAX-Spielplatz.

Dies ist das neue Logo des Zoos.

Mehrfach wurde er mit dem Gütesiegel „Familienfreundliche Einrichtung“ vom Landestourismusverband ausgezeichnet. Im Jahr 2015 wurde er vom Zoo-Analytiker Anthony Sheridan in seiner Kategorie (bis zu einer Million Besucher) zum besten Zoo Europas ernannt.

Besonders gute Noten gab es für die Qualität der Tierhäuser und Gehege, für seine grüne Landschaft und Vegetation, das einzigartige zoologisch-botanische Ambiente sowie für die vielfältigen Bildungsangebote.

Der Zoo ist uns als OSPA sehr wichtig, da er ein zentraler Anlaufpunkt für Groß und Klein in unserer Region ist und als Erholungsort dient. Daher ist er eines der Leuchtturmprojekte der OSPA-Stiftung. In folgendem Video erklärt Zoodirektor Udo Nagel die Bedeutung der Förderung.

Wir können einen Besuch im Zoo Rostock wärmstens empfehlen. Laufend entstehen neue Attraktionen, die man entdecken kann. Zuletzt sorgte der Zoo mit der Eröffnung des Polariums für Furore.

Weitere Projekte sind bereits in Planung.

Familien und Kinder können sich schon jetzt auf den neuen KNAX-Spielplatz freuen, den die OSPA dem Zoo spendiert.

Wir wünschen dem Zoo weiterhin alles Gute. Auf die nächsten 120 Jahre 🙂

Mehr über die Arbeit der OSPA-Stiftung gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.