Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Was ist dran am Bitcoin? Experte Stefan Riße gibt Antworten auf dem Anlegerforum 2018

eingestellt von Gabriel Rath am 8. Oktober 2018

Was ist eigentlich dran an der Internetwährung Bitcoin? Was genau versteht man unter der Blockchain Technologie und wie sicher sind die Kryptowährungen eigentlich?

Diese und weitere Fragen stellen sich aktuell nicht wenige Kunden. Auf dem Anlegerforum am 27. Oktober wird der bekannte Börsenjournalist Stefan Riße, der ausgewiesener Experte auf dem Gebiet Bitcoin ist, einen kritischen Blick auf das Thema gewähren.

Stefan Riße ist ein deutscher Börsenjournalist, Buchautor und ehemaliger Vermögensverwalter. Er beschäftigte sich seit seinem 17. Lebensjahr mit Aktien und Geldanlagen. Nach dem Abitur arbeitete er zwei Jahre als Wertpapierhändler und wechselte dann in den Journalismus (u. a. Focus, Forbes Magazine und Börsenkorrespondent bei n-tv). Von 2006 bis 2011 war er Chefstratege der deutschen Niederlassung des CFD-Brokers CMC Markets, von März bis Mai 2016 war er in gleicher Funktion bei Ayondo markets beschäftigt. In der Zwischenzeit betätigte er sich auch als Vermögensverwalter.

Auf dem Anlegerforum wird er den Kunden den Zusammenhang zwischen dem Thema Geldanlage und der modernen Kryptowährung Bitcoin (Blockchain Technologie) erklären.

Melden Sie sich jetzt kostenlos für seinen Workshop an:
27.10.2018, 10:45 Uhr: Workshop: „Der Bitcoin – Blase, Betrug oder unsere zukünftige Währung?“

Alle Informationen zum Anlegerfourm:

www.ospa.de/anlegerforum2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.