Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Mobiles Bezahlen ab sofort für alle OSPA-Kunden mit Android Smartphone

eingestellt von Gabriel Rath am 1. Oktober 2018

Ab sofort bieten wir Ihnen das mobile Bezahlen mit dem Smartphone an. Mobiles Bezahlen funktioniert im Grunde wie eine kontaktlose Karten­zahlung. Nur dass statt Ihrer „echten“ Karte eine digitale Karte zum Einsatz kommt. In der App „Mobiles Bezahlen“ fügen Sie Ihre Sparkassen-Karten in wenigen Schritten hinzu.

  • Schnell und bequem mit dem Android-Smart­phone bezahlen
  • Mit Sparkassen-Card (girocard)¹ an hundert­tausenden Terminals in Deutschland
  • Und mit Mastercard® an Millionen Akzeptanz­stellen weltweit
Einfach erklärt: Mobiles Bezahlen
 
Der Film zeigt Schritt für Schritt, wie die App installiert wird und wie einfach Mobiles Bezahlen funktioniert.
 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Schnell
    Sie bezahlen mit Ihrem Smart­phone kontaktlos in wenigen Sekunden.
  • Bequem
    Sie haben Ihr Smart­phone als täglichen Begleiter immer dabei. Damit können Sie auf den Cent genau kontaktlos bezahlen – auch ohne Geld­beutel. Alle Zahlungen bucht Ihre Sparkasse wie gewohnt vom jeweiligen Konto ab.
  • Einfach
    Zahlen Sie direkt mit Ihrem Smart­phone am Terminal. Die Daten­übertragung findet per Near Field Communication (NFC) statt.
  • Sicher
    Beim mobilen Bezahlen sind Ihre Daten sicher. Es gelten die gleichen hohen Sicherheits­standards, die beim Bezahlen mit der Sparkassen-Card (girocard)¹ und Sparkassen-Kreditkarte zum Einsatz kommen.
  • Verfügbar
    Mit der Sparkassen-Card (girocard)¹ an hundert­tausenden Terminals in Deutschland und mit Ihrer Mastercard® sogar an Millionen Akzeptanz­stellen welt­weit.

So einfach geht´s

1. Installieren Sie die App

App² „Mobiles Bezahlen“ bei Google Play herunter­laden und Ihre Sparkasse auswählen.

2. Karten

Um Ihre Karten in der App digital zu hinter­legen, melden Sie sich zuerst mit Ihren Online-Banking-Zugangs­daten an.

3. Wählen Sie Ihre Karten

Die App zeigt Ihre verfügbaren Karten an. Wählen Sie aus, welche Karten Sie hinzu­fügen möchten. Stimmen Sie dann den Hinweisen zur Nutzung zu.

4. Bestätigen Sie die Karte

Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch eine einmalige TAN-Eingabe. Ihr Smartphone ist nun bereit für mobiles Bezahlen.

Für das Bezahlen wird Ihre hinter­legte Standard­karte verwendet. Dies entspricht der ersten hinzu­gefügten Karte. Sie können aber auch ganz einfach eine andere auswählen.

5. Jetzt ohne Porte­monnaie shoppen gehen

Halten Sie Ihr Smartphone im Abstand von wenigen Zentimetern an das Terminal und warten Sie ein kurzes Bestätigungs­signal ab. Beträge bis 25 Euro bezahlen Sie ohne Ihre PIN einzugeben, ab 25 Euro ist die PIN-Eingabe erforderlich – also weiterhin gut merken. Unser Tipp: Wunsch-PIN. Achten Sie an der Kasse auf das Symbol für kontaktloses Bezahlen.

Voraussetzungen

  • Sie brauchen ein Smart­phone mit Android-Betriebs­system ab Version 5.0 mit NFC-Schnitt­stelle
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt
  • Sie besitzen eine Sparkassen-Card (girocard)¹ und/oder Sparkassen-Kreditkarte (Mastercard®)
  • Sie nutzen das Online-Banking Ihrer Sparkasse
Los geht´s