Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Mobiles Bezahlen ab sofort für alle OSPA-Kunden mit Android Smartphone

eingestellt von Gabriel Rath am 1. Oktober 2018

Mobiles Bezahlen ab sofort für alle OSPA-Kunden mit Android Smartphone

Ab sofort bieten wir Ihnen das mobile Bezahlen mit dem Smartphone an. Mobiles Bezahlen funktioniert im Grunde wie eine kontaktlose Karten­zahlung. Nur dass statt Ihrer „echten“ Karte eine digitale Karte zum Einsatz kommt. In der App „Mobiles Bezahlen“ fügen Sie Ihre Sparkassen-Karten in wenigen Schritten hinzu.

  • Schnell und bequem mit dem Android-Smart­phone bezahlen
  • Mit Sparkassen-Card (girocard)¹ an hundert­tausenden Terminals in Deutschland
  • Und mit Mastercard® an Millionen Akzeptanz­stellen weltweit
Einfach erklärt: Mobiles Bezahlen
 
Der Film zeigt Schritt für Schritt, wie die App installiert wird und wie einfach Mobiles Bezahlen funktioniert.
 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Schnell
    Sie bezahlen mit Ihrem Smart­phone kontaktlos in wenigen Sekunden.
  • Bequem
    Sie haben Ihr Smart­phone als täglichen Begleiter immer dabei. Damit können Sie auf den Cent genau kontaktlos bezahlen – auch ohne Geld­beutel. Alle Zahlungen bucht Ihre Sparkasse wie gewohnt vom jeweiligen Konto ab.
  • Einfach
    Zahlen Sie direkt mit Ihrem Smart­phone am Terminal. Die Daten­übertragung findet per Near Field Communication (NFC) statt.
  • Sicher
    Beim mobilen Bezahlen sind Ihre Daten sicher. Es gelten die gleichen hohen Sicherheits­standards, die beim Bezahlen mit der Sparkassen-Card (girocard)¹ und Sparkassen-Kreditkarte zum Einsatz kommen.
  • Verfügbar
    Mit der Sparkassen-Card (girocard)¹ an hundert­tausenden Terminals in Deutschland und mit Ihrer Mastercard® sogar an Millionen Akzeptanz­stellen welt­weit.

So einfach geht´s

1. Installieren Sie die App

App² „Mobiles Bezahlen“ bei Google Play herunter­laden und Ihre Sparkasse auswählen.

2. Karten

Um Ihre Karten in der App digital zu hinter­legen, melden Sie sich zuerst mit Ihren Online-Banking-Zugangs­daten an.

3. Wählen Sie Ihre Karten

Die App zeigt Ihre verfügbaren Karten an. Wählen Sie aus, welche Karten Sie hinzu­fügen möchten. Stimmen Sie dann den Hinweisen zur Nutzung zu.

4. Bestätigen Sie die Karte

Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch eine einmalige TAN-Eingabe. Ihr Smartphone ist nun bereit für mobiles Bezahlen.

Für das Bezahlen wird Ihre hinter­legte Standard­karte verwendet. Dies entspricht der ersten hinzu­gefügten Karte. Sie können aber auch ganz einfach eine andere auswählen.

5. Jetzt ohne Porte­monnaie shoppen gehen

Halten Sie Ihr Smartphone im Abstand von wenigen Zentimetern an das Terminal und warten Sie ein kurzes Bestätigungs­signal ab. Beträge bis 25 Euro bezahlen Sie ohne Ihre PIN einzugeben, ab 25 Euro ist die PIN-Eingabe erforderlich – also weiterhin gut merken. Unser Tipp: Wunsch-PIN. Achten Sie an der Kasse auf das Symbol für kontaktloses Bezahlen.

Voraussetzungen

  • Sie brauchen ein Smart­phone mit Android-Betriebs­system ab Version 5.0 mit NFC-Schnitt­stelle
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt
  • Sie besitzen eine Sparkassen-Card (girocard)¹ und/oder Sparkassen-Kreditkarte (Mastercard®)
  • Sie nutzen das Online-Banking Ihrer Sparkasse
Los geht´s