Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Filialteich statt Schwanenteich

eingestellt von Friederike Freidank am 7. August 2018

Seit einer Woche hat die OSPA-Filiale Reutershagen viele neue Mitbewohner.
Wir fischen im richtigen Teich und haben uns dazu passend ein Aquarium mit vielen kleinen OSPA-Fischen angeschafft. Dieses erfreut unsere Kunden. Ob klein oder groß – alle sind begeistert. Die bunten Fische bereiten viel Freude und bieten Stoff für Gespräche. Auch unser Roboter Pepper, der zur Zeit zu Besuch in Reutershagen ist, hat sich bereits mit den Fischen angefreundet.

Das Aquarium konnten wir mit Hilfe des Rostocker Start-Up-Unternehmens „Erlebnisaquarium“ erfolgreich in die Filiale bringen. Für die Fische ist durch deren Mitarbeiter bestens gesorgt. Sie bekommen natürlich regelmäßig ihr Futter und haben auch immer ein sauberes Zuhause.

Für unsere kleinen Kunden ist die Filiale Reutershagen momentan ein echtes Erlebnis.

Sie kennen unsere OSPA-Fische und auch Pepper noch nicht? Dann besuchen Sie doch gern die Filiale in Reutershagen und sehen sich die Fische und unseren Roboter an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Friederike Freidank schreibt am 14.08.2018 um 17:15 Uhr:

Hallo Matthias,
danke für Ihr Feedback.
Bereits seit April werden die Geschäftszeiten in der Filiale Reutershagen am Dienstag Nachmittag für vereinbarte Beratungsgespräche genutzt. Darum ist die Kasse tatsächlich nicht geöffnet. Unseren Kunden steht für Bargeldaus- und Bargeldeinzahlungen die SB-Technik zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Friederike Freidank


Matthias schreibt am 14.08.2018 um 16:43 Uhr:

Zeit genug hat man ja, sich die Fische anzugucken, da der Service dienstags Nachmittag sehr eingeschränkt ist. Da stehen dann 3 gelangweilte, nicht sehr beschäftigt aussehende Damen am Infoschalter und singen im Chor „Die Kasse hat heute aber nicht geöffnet. Das stand doch auf den Schildern?!“.
Stellen sie sich bitte mal vor, sie gingen zu Lidl, 4 Kassen wären besetzt und alle Verkäufer sängen im Chor:“Sie können sich gerne hier umgucken, aber kaufen können sie hier nach 18 Uhr nichts mehr“.