Willkommen im Blog der OstseeSparkasse Rostock  

Grundsteinlegung des Polariums im Rostocker Zoo

von am in Aktuelles, Meine RegionKommentieren

Heute am Donnerstag um 9.30 Uhr gab es die Grundsteinlegung des Polariums für Pinguine und Eisbären. Udo Nagel, Direktor des Rostocker Zoos, und Wirtschaftsminister Harry Glawe eröffneten den Baubeginn für das neue Zuhause der Polartiere.

Mit dem Polarium sollen abwechslungsreiche Einblicke für die Besucher in die Lebenswelt der Tiere am Polarkreis ermöglicht werden. Wir als OSPA waren vor Ort und wünschen dem Rostocker Zoo viel Erfolg beim Bau des Polariums.

Der Zoo ist seit vielen Jahren ein Leuchtturmprojekt der OSPA-Stiftung.

Tags für diesen Artikel: , , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2018 |