Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

OSPA Sport kompakt: Robben spielen international, Griffins verlieren knapp, Ocik wird mit Deutschlandachter Europameister

Beachsoccer: Robben spielen international

Die Robben spielten beim Euro Winners Cup 2017 in Praia da Nazaré , Portugal. Gegen Casa do Benfica em Loures – Futebol de Praia musste man sich leider mit 5:6 geschlagen geben. Im zweiten Spiel traten die Rostocker gegen Spartak Moskau an. Nach 36 Minuten stand es noch 4:4, also musste das 9-Meter-Schießen her. Leider reichte es auch hier nicht ganz. Mit 2:3 verlor man tragisch, womit das Turnieraus besiegelt war. Im dritten Spiel gegen Napoli Patron aus Griechenland ging es in Sachen Weiterkommen um nichts mehr. Trotzdem konnte man dieses Spiel mit 5:4 gewinnen.

https://www.facebook.com/RostockerRobben/photos/a.518642828180654.120204.154352151276392/1476622162382711/?type=3&theater

„Mit dem heutigen Spiel geht für uns ein aufregendes Turnier zu Ende. Wir haben in zwei Spielen gegen sehr starke Gegner gut mithalten können und mitunter sogar das Spiel gestaltet. Wir gehen mit einer positiven Stimmung in die weiteren Ligaspieltage und sind heiß auf den Sommer“, schrieb Hannes Knüppel auf der Webseite der Robben.

Football: Rostock Griffins unterliegen zu Hause

https://www.facebook.com/OstseeShooting/photos/a.618353631688864.1073741907.126932484164317/618353795022181/?type=3&theater

Volle Haus beim ersten Heimspiel der Griffins am Wochenende gegen die Langenfeld Longhorns. Bei bestem Wetter und Rekordkulisse war man eigentlich guter Dinge. Zuerst wurde der langjährige Teammanager der Rostock Griffins, Jens Putzier, vom Stadtsportbund Rostock für seine herausragende Arbeit im Ehrenamt durch die Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Dann war Kick Off.

Im ersten Heimspiel der Saison unterlagen die Griffins allerdings mit 31-35 durch einen Touchdown der Langenfeld Longhorns 3 Sekunden vor Spielende. Die Enttäuschung bei der Mannschaft und im Stadion war entsprechend groß, hatte man sich doch so viel vorgenommen. 1535 Zuschauer waren ins Leichtathletikstadion gepilgert, ein neuer Rekord für American Football in Rostock! (Spielbericht)

Rudern: Hannes Ocik holt mit Deutschlandachter Europameisterschaft

https://www.facebook.com/HannesOcik/photos/a.220520694716134.36379.220508421384028/1095898800511648/?type=3&theater

Gratulation! Zum 5. Mal in Folge gewann der Deutschlandachter die Europameisterschaft. Das Team um Schlagmann Hannes Ocik ruderte bei der EM in Racice/Tschechien souverän vor Polen und den Niederlanden ins Ziel. (Video)

Julia Leiding wird 4. bei der EM im Doppel-Zweier

Julia Leiding (OSPA-Sportstiftung) (Rostocker Ruder-Club von 1885) und Carlotta Nwajide (Deutscher RC von 1884 Hannover) ruderten am Wochenende im Doppelzweier, landeten am Ende auf Platz 4 – hinter den Gastgeberinnen, den Niederlanden und Italien.

„Die ersten 1300 Meter waren richtig stark, doch ab da fängt die Elite an, einen draufzulegen. Hier haben uns sicher noch einige Ruder-Kilometer gefehlt. Aber wir können auf den vierten Platz stolz sein, weil niemand damit gerechnet hat“, so Julia auf Anfrage der NNN.

Baseball: Bucaneros siegen

In der Mecklenburg-Vorpommern Baseball Liga siegten die Bucaneros zu Hause gegen die Rostock Grizzlys und lösten somit eine Wette ein. Video:

https://www.facebook.com/RostockBucaneros/videos/1420947277973292/

Wasserspringen: Saskia Oettinghaus erfolgreich

Saskia Öttinghaus, Fördermitglied der OSPA Sportstiftung und aktiv für den WSC Rostock gewann bei ihrem Meisterschaftsdebut zwei mal Silber. Außerdem schaffte die 19-Jährige die Qualifikation für die EM. Wir gratulieren.

Triathlon: Vogel gewinnt in Hamburg

Beim Tri Team Hamburg gewann Johannes Vogel, Fördermitglied der OSPA-Sportstiftung (TC FIKO Rostock), den wir über die OSPA Sportstiftung fördern. Beim Swim & Run konnte Johannes über 800m Schwimmen (9:34 min) und 5 km Laufen (15:14 min) die starke Konkurrenz um Michael Raelert hinter sich lassen.

https://www.facebook.com/490249737762527/photos/pcb.1283108215143338/1283108155143344/?type=3&theater

Fußball: Hansa schlägt Pampow 3:1 im Landespokal

Vor 2.807 Zuschauern im Parkstadion Neustrelitz hat der F.C. Hansa Rostock durch einen 3:1-Finalsieg gegen dem MSV Pampow den Landespokal Mecklenburg-Vorpommmern 2017 gewonnen und sich für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal 2017/18 qualifiziert.

FC Hansa Nachwuchs: B-Junioren steigen aus der Bundesliga ab

Die B-Junioren von Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock sind zum zweiten Mal nach 2011 aus der Nachwuchs-Bundesliga abgestiegen. Das Team von Trainer Marco Vorbeck unterlag im letzten Saisonspiel mit 1:4 (0:1) bei Holstein Kiel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.