Willkommen im Blog der OstseeSparkasse Rostock  

Geräumiges Einfamilienhaus in ländlicher Lage nahe Güstrow

von Karin Schönmeier am in Aktuelles, Mein HeimKommentieren

Die familienfreundliche Doppelhaushälfte wurde im Jahr 2000 kernsaniert und im Jahr 2010 durch einen geräumigen Anbau erweitert.

Das Erdgeschoss bietet Ihnen zwei Zimmer, eine große Küche, ein Vollbad mit Fußbodenheizung sowie Diele und Flur. Im Dachgeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer, die viel Gestaltungsraum zur Verfügung stellen – ein weiteres Badezimmer mit Dusche und Fußbodenheizung befindet sich ebenfalls im Dachgeschoss.

Auf dem gepflegten Grundstück befinden sich eine Doppelgarage, ein massives Nebengebäude sowie ein kleiner Schuppen aus Wellasbestplatten.

Auf einen Blick:
– Wohnhaus mit Doppelgarage
– massives Nebengebäude
– pflegeleichter Garten
– zwei Bäder mit Fußbodenheizung
– ein Kellerraum (Teilunterkellerung)

– Wohnfläche ca. 128 m²
– 4 Zimmer
– Grundstücksfläche ca. 420 m²

Modernisierung:
– 2000 Kernsanierung (Heizungsanlage, Wasser- und Elektroleitung, Dach und Dämmung)
– 2006 Geschosstreppe
– 2007 Geschossdecke im Nebengebäude
– 2010 Errichtung Anbau mit Doppelgarage
– 2014 Dacheindeckung Nebengebäude

 

Lage, Lage, Lage:
Dieses Immobilienangebot befindet sich in Bölkow – ein Ort der Gemeinde Mühl Rosin, südlich der Barlachstadt Güstrow sowie nahe dem Inselsee, eingebettet in eine reizvolle Wald- und Seenlandschaft.

Güstrow mit allen Versorgungseinrichtungen, Ärzten, Schulen und weiterer Infrastruktur ist ca. 8 km entfernt und auch sehr gut per Fahrradweg erreichbar.

Kaufpreis: 192.500 €

Sie haben Interesse am Objekt?

Dann setzen Sie sich gern mit Roy Timmermann, Telefon 0381 643-3249, E-Mail rtimmermann@ospa.de, in Verbindung. Er hält viele weiterführende Informationen für Sie bereit.

Tags für diesen Artikel: , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |