Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Halt in allen Lebenslagen – Bausteine für die individuelle Absicherung (Teil 1)

Wer in einer bekannten Internet-Suchmaschine „Versicherungen“ eingibt, findet fast 30 Millionen Ergebnisse. Deutlich mehr Einträge als zur „Lebensplanung“ – 543.000 – oder zum „Heiraten“ – 12.800.000. Allein das könnte von der Bedeutung des Themas zeugen.

In Wirklichkeit kommen die Themen Versicherungen und Vorsorge aber in den Gedanken und vor allem in den Taten vieler Menschen häufig zu kurz.

„Dabei ist es unendlich wichtig, sich selbst und die Familie rundum abzusichern“, findet Henri Martens, Leiter des OSPA VersicherungsZentrums. Denn nur so könne man den Kopf frei für die schönen Dinge des Lebens haben.

Vorsorge ist echt umfassend – fängt im frühesten Kindesalter an und ist in jeder Phase des Lebens, in jedem Alter wichtig. Denn: Ein gesichertes Heute wie auch die Absicherung für später liegen immer mehr in der in Verantwortung des Einzelnen.

 

Teil 1 Grundlagen
Diese Versicherungen brauchen Sie …

… sobald der Versicherungsschutz über die Eltern endet:


Haftpflicht:
schützt vor finanziellen Folgen (u. U. bis ans Lebensende) von verursachten Sach- und Personenschäden.

 


Berufsunfähigkeit:
kompensiert Verdienstausfall, wenn der Beruf aus gesundheitlichen Gründen zu mindestens 50 Prozent nicht mehr ausgeübt werden kann.

 


Hausrat:

ersetzt u.a. den Neuwert zerstörter Sachen im eigenen Haushalt, z.B. nach Wasser- oder Feuerschaden.

 

 

Mehr Informationen zu wichtigen Versicherungen erhalten Sie bei allen Beratern in den Filialen. im OSPA VersicherungsZentrum oder hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.