Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

12min.re:start: Neues Network-Event bei der OSPA am 22.02.17

Wir freuen uns, am 22. Februar Gastgeber eines ganz neuen Events zu sein, das bei uns im Veranstaltungsbereich des OSPA Zentrum stattfindet. Es handelt sich um „12min.re:start“, ein neues Format der beliebten Veranstaltungsreihe „12min“. Hierbei stehen jeweils 3 Speaker auf der Bühne und berichten von Ihrem Projekt. Dann kann eine Gründerstory sein, ein Marketingprojekt oder etwas ganz anderes. Entscheidend ist, dass jeder Vortragende nur 12 Minuten Zeit für seinen Vortrag hat. Anschließend haben die Gäste 12 Minuten Zeit, um dem Referenten Fragen zu stellen.

Die Idee zu diesem Format wurde vor einem Jahr in Hamburg geboren. Seit dem findet die Veranstaltung bereits in 11 Städten statt und wird von ehrenamtlichen Teams organisiert. Auch in Rostock gibt es ein Team, das 12Min-Abende veranstaltet. Als Gast war unter anderem auch schon Hannes Ocik dabei, der über seinen Weg zu den olympischen Spielen berichtete.

Mit 12min.re:start geht dann das 3. Format an den Start. Wir sind als Kooperationspartner mit an Bord und veranstalten die Abende in unseren Räumlichkeiten. Inhaltlich wird es dabei um Gründung, Entrepreneurship, Finanzierung und Unternehmensnachfolge drehen. Auf folgende Gäste freuen wir uns am ersten Abend am 22.02.17:

André Jürgens, Vorstandsvorsitzender der Rostock Seawolves. Er wird über die sensationelle Erfolgsgeschichte des Vereins sprechen, den wir ja auch seit Jahren fördern.

Bernd Schröter, Geschäftsführer der S & T Fassaden GmbH aus Tessin, der erst kürzlich zum Unternehmer des Jahres (OSV) ausgezeichnet wurde. Wir berichteten darüber ja schon im Blog (hier lesen). Sein Unternehmen hat bereits so einige internationale Projekte umgesetzt – u. a. bei der Ferrari World in Abu Dhabi.

Stefan Schwart, Geschäftsführer der MV-IT-Systeme OHG. Er hat gemeinsam mit seinem Partner den ersten Flugsimulator in Rostock aus dem Boden gestampft. Über diese spannende Geschichte wird er bei uns berichten.

Wie gewohnt wird es nach den Vorträgen die Möglichkeit geben, bei Freigetränke in lockerer Atmosphäre zu netzwerken. Startzeit ist 19 Uhr. Der Eintritt ist übrigens frei. Nur anmelden sollte man sich vorher.

Anmeldung bei XING

Anmeldung bei Meetup

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.